Aktuellt datum och tid: tis 16 jul 2019, 12:22

Anna Wahlgren.com

Föräldraforum

Abends plötzlich Katastrophe

Fragen und Antworten für Sie, die die Kur ausführen wollen oder schon ausgeführt haben
 
Inlägg: 17
Blev medlem: lör 09 feb 2019, 16:13

Abends plötzlich Katastrophe

Inlägg av Minocat1986 » mån 22 apr 2019, 20:23

Hallo...
Hab seit ein paar Tagen richtig Probleme abends beim ins bett bringen...
Wir haben Anfang Dezember mit der Kur angefangen und sind auch sehr erfahren mittlerweile finde ich...es hat alles super geklappt...ins bett legen ,leier, raus...Baby schläft... Und jetzt nach Monaten fängt unsere maus an ganz bitterlich zu weinen wenn ich sie ins Bett lege...als hätte sie Angst...kein gute na hat lachen, keine Routine bringt was... Auf die leier reagiert sie auch nicht so richtig... Sie ist jetzt 10 Monate alt was kann das sein?
Mittags und vormittags klappt alles ohne Geschrei beim schlafen...

Hoffe ihr habt irgendwelche Tipps für mich...
Liebe Grüße

 
Inlägg: 760
Blev medlem: tis 13 jun 2006, 08:50
Ort: Gro? Meinsdorf / Tyskland

Re: Abends plötzlich Katastrophe

Inlägg av LoneO » sön 28 apr 2019, 11:29

Hej liebe Minocat,

SUPER, dass ihr mit der DurchschlafKur Erfolg hattet =D>

Ihr seid nun eine erfahrene Durchschlaffamilie und werdet eine kleine Talfahrt schnell überwinden :wink:

Die Kleine wird groß. Mit ihren 10 Monaten ist sie in eine Entwicklungsphase (Fremdelphase), in der sie feststellt, dass sie ein eigenständiger kleiner Mensch ist - kein Teil von Mama ... und das kann beunruhigend sein. Du kannst darüber im KinderBuch lesen.

Du hilfst ihr am besten, indem du an die gute Routine weiter festhältst!
Überprüfe, ob die Gesamtschlafmenge noch zu ihrem Alter passt!
Nutze die bekannten Werkzeuge und halte mit ganz viel Ruhe, Sicherheit und Selbstverständlichkeit an eurer Routine fest!

Du legst sie wie immer abends ins Bett: zurechtlegen, einkuscheln, fächern und dann sofort mit der Leier rausgehen.
Abwarten - leiern vor der Tür - abwarten - leiern - abwarten - ggf. wieder hinein: hinlegen wie beim ersten Hinlegen und so schnell wie möglich wieder raus. Gerne innerhalb 15 Min mehrmals reingehen - so hat sie die körperliche Bestätigung, dass du da bist - danach versuchen, mit der Leier vor der Tür auszukommen - da bekommt sie die Bestätigung, dass du da bist, auch ohne körperliche Berührung.

Hab Geduld mit ihr - bald wird die unruhige Phase überstanden sein :D

Ganz liebe Grüße
von
Lone

 
Inlägg: 17
Blev medlem: lör 09 feb 2019, 16:13

Re: Abends plötzlich Katastrophe

Inlägg av Minocat1986 » sön 12 maj 2019, 22:47

Vielen Dank für deine Tipps...eine Zeit lang ist alles besser gewesen abends... Doch es kommt immer wieder...heute Abend auch... Gute Nacht lachen ...alles lustig bis sie ins Bett geht....sobald ich mit der leier raus gehe schreit sie los, aber so sehr dass sie sich nicht mehr beruhigt...ich musste sogar schon knuffen...sie ist aber zur Zeit abends nicht mehr richtig müde...
Kann es sein dass sie weniger Schlaf brauch wie im Buch steht?

Sie ist jetzt 11 Monate und schläft 14 Std.

Morgens 9.30-10.15
Mittags 12.30- 14.00
Nachts 19.45- 7.30

Wenn sie schläft abends dann ist alles gut und ohne Theater, nur ab und zu abends ganz schlimm...
Sie verändert sich gerade sehr...möchte morgens und abends auch nicht mehr richtig gestillt werden.

Liebe Grüße

 
Inlägg: 17
Blev medlem: lör 09 feb 2019, 16:13

Re: Abends plötzlich Katastrophe

Inlägg av Minocat1986 » sön 19 maj 2019, 22:24

Minocat1986 skrev:Vielen Dank für deine Tipps...eine Zeit lang ist alles besser gewesen abends... Doch es kommt immer wieder...heute Abend auch... Gute Nacht lachen ...alles lustig bis sie ins Bett geht....sobald ich mit der leier raus gehe schreit sie los, aber so sehr dass sie sich nicht mehr beruhigt...ich musste sogar schon knuffen...sie ist aber zur Zeit abends nicht mehr richtig müde...
Kann es sein dass sie weniger Schlaf brauch wie im Buch steht?

Sie ist jetzt 11 Monate und schläft 14 Std.

Morgens 9.30-10.15
Mittags 12.30- 14.00
Nachts 19.45- 7.30

Wenn sie schläft abends dann ist alles gut und ohne Theater, nur ab und zu abends ganz schlimm...
Sie verändert sich gerade sehr...möchte morgens und abends auch nicht mehr richtig gestillt werden.

Liebe Grüße


Återgå till Fragen zur Durchschlafkur im Alter von 4 Monaten bis 1 Jahr

Vilka är online

Användare som besöker denna kategori: Inga registrerade användare och 2 gäster